Wied GmbH & Co.KG

Seitenbereiche

Navigation

Weitere Informationen

Die Artikel in der Übersicht

Nico Schwingenschlögel holt Gold bei Enduro Team WM in Chile

Der Bühlertanner ENDURO Fahrer Nico Schingenschlögl nahm dieses Jahr bei der Team WM in Chile teil. 
So gesehen die Fußball oder Leichtathletik Weltmeisterschaft für ENDURO Fahrer. 
Der Wettbewerb geht über sechs Renntage, je 300Km und 8.0 Stunden Fahrzeit täglich.
 
Die eine Seite war die Nominierung für den Deutschen Kader, die andere das nötige Budget aufzubringen um sich als Privatfahrer den Start in Chile leisten zu können.
Wir bei WIED waren sofort Feuer und Flamme und unterstützten Nico neben seinen anderen Sponsoren um ihm diesen Start zu ermöglichen.
 
Und nun die Überraschung – Nico Schwingenschlögl erreichte in der Einzelfahrer Wertung eine GOLD Medaille & wurde auch noch bester Deutscher Clubfahrer!
Sein Team belegte Rang 17 von 106 gewerteten Teams, was zugleich auch die beste Platzierung eines Deutsche Teams bedeutete.
 
Was für ein Hammer Ergebnis. Zu diesem Erfolg gratuliert das komplette Team der Firma Wied und wünschen ihm für alle weiteren Rennen alles Gute!